Brustvergrößerung Stuttgart in 2019

Brustvergrößerung Stuttgart,

Welches Silikon-Implantat sowie welche Form und Größe bei der Brustvergrößerung eingesetzt wird, stimmen wir gemeinsam mit Ihnen im Vorfeld der Operation ab (Bitte lesen Sie hierzu auch: Bestimmung des idealen Silikon-Implantat bei einer Brustvergrößerung). Da die Operation in Vollnarkose durchgeführt wird, ist standardmäßig eine interne OP-Freigabe notwendig. Welche Implantatform und- größe ist für mich am besten geeignet? Anhand eines Probekissens können Sie entscheiden, welche Form und Größe für Sie die richtige ist. Neben der Form und Größe ist auch die Art des Eingriffs ein wichtiger Faktor auf dem Weg zu Ihrem Traum von einer schönen Brust. Nicht nur die Größe bzw. das Volumen, sondern auch die Form der Brust ist für die weibliche Ästhetik entscheidend. Außerdem sollte, je nach Alter, eine Untersuchung der Brust (Mammographie bzw. Ultraschall) erfolgen. Gelangen zu wenige weibliche Geschlechtshormone (Östrogen und Progesteron) in die Brustzellen, kann es zu einer unterentwickelten Brust kommen. Neben den klassischen weiblichen Hormonen Östrogen und Progesteron spielt unter anderem auch das Prolaktin, das nach einer Schwangerschaft für die Milchproduktion verantwortlich ist, eine Rolle. Ein weiterer Vorteil dieser Technik ist, dass wir über besonders kleine Schnitte (3-3,5 cm) dieses Implantat in der Tasche positionieren können, bedingt durch die Geleigenschaften. Durch dieses Vorgehen kann ich auf Wunddrainagen verzichten, was besonders wichtig ist, um der gefürchteten Komplikation der Kapselfibrose vorzubeugen (wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass speziell die chronische Infektion mit Hautkeimen für Kapselfibrosen verantwortlich ist, die durch langliegende Wunddrainagen entstehen kann).

Unabhängig davon, für welches Implantat man sich entscheidet, kann als Komplikation eine Kapselfibrose auftreten. Während des natürlichen Altersprozesses verlieren die Haut und das Bindegewebe an Elastizität und der Drüsenkörper nimmt an Größe ab. Er berät Sie gerne bei einem unverbindlichen Beratungsgespräch über Ihre Möglichkeiten. Welche Implantate und welche Operationstechnik zu Ihnen und Ihrem Körper passen, erfahren Sie nach einer individuellen Untersuchung in einem persönlichen Beratungsgespräch! In einem individuellen, einfühlsamen Beratungsgespräch führt Dr. Hillisch eine genaue Untersuchung durch und bespricht mit Ihnen gemeinsam Ihre persönlichen Vorstellungen, den Ablauf des Eingriffs und mögliche Risiken. Dr. Hillisch betreut Sie als erfahrener Facharzt für ästhetisch-plastische Chirurgie im oberösterreichischen Zentralraum und bespricht mit Ihnen die möglichen Behandlungsmethoden und Operationstechniken. Dr. Hillisch ist natürlich auch nach der OP 24 Stunden am Tag für Sie erreichbar! Und diese kann bei einem moderaten Vergrößerungswunsch mit Eigenfett durchgeführt werden. Natürlich sind im entnommenen Eigenfett verschiedenste Vorstufen der Fettzellen enthalten auch sogenannte Stammzellen.

Auf welche Art wird eine Brustvergrößerung in Graz vorgenommen? Unser Ziel ist es, dass sie entdecken dass es Produkte gibt die Ihnen helfen werden auf einfache und schnelle Art und Weise und ohne Nebenwirkungen Ihre Brust zu vergrößern und dabei Ihre Figur und Ihr äußeres Erscheinungsbild verbessern können. Eine Vergrößerung der Brust mit Implantaten ist ab € 5000,- möglich. Gerade an der Brust bedarf es bei Vergrößerungen große Erfahrung um postoperative Probleme zu vermeiden (z.B. Double bubble-Phänomen, wobei sich das Brustimplantat als zusätzliche Vorwölbung unten abzeichnet). Hierbei kommt es je nach Körperposition zu einer Verlagerung des Geles, wodurch in aufrechter Stellung eine leicht anatomische Tropfenform entsteht sowie in liegender Stellung eine runde Form, die der Brust ganz natürlich folgt. Die Erfahrung zeigt, dass bis zu 70% des transferierten Volumens dauerhaft bestehen bleiben und die Brust wunderbar natürlich formen. In ausgewählten Fällen, wie beispielsweise einem ausgeprägten Größenunterschied (Asymmetrie), einem Gewebeschwund (Atrophie) der Brust oder einer Anlagestörung (z.B. Tubuäre Brust, Rüssel- oder Schlauchbrust) besteht die Möglichkeit einer (Teil-)Kostenübernahme der Brustvergrößerung durch die Krankenkasse.

In vielen Fällen, wo früher ein anatomisches Implantat unabdingbar war, kann nun ein ergonomisches Implantat eingesetzt werden. Wenige Tage nach der Operation kann sich die Wunde entzünden. Telefonische Auskünfte sind hierfür nicht ausreichend, da eine Wunde immer vom behandelnden Arzt persönlich angesehen werden muss. Zu jeder Zeit sind vor, während und nach der Brustvergrößerung Ärzte und Schwestern für Sie da, die Ihre Sicherheit und Zufriedenheit sicherstellen. Eine „Schlauchbrust“ oder sogenannte „Rüsselbrust“ liegt dann vor, wenn der untere Teil der Brust über zu wenig Gewebe verfügt und so die Brustwarzen deutlich nach unten zeigen. Als Routineuntersuchung kommt als erste Wahl die Mammographie und Sonographie der Brust zur Anwendung. Die Details der Operation, die Wahl des Implantats, seine Position und die Schnittführung haben wir selbstverständlich ausführlich im Vorwege mit Ihnen besprochen. Hierdurch kann gerade bei Einsatz größerer Implantate verhindert werden, dass durch das Eigengewicht ein Tiefertreten erfolgt. Nach 24 Stunden kann im Eingriffsbereich bereits wieder geduscht werden, allerdings zunächst noch ohne Seife.

Am ersten Tag nach der Operation kann der Kompressionsverband durch einen Sport-BH ausgetauscht werden, den Sie für weitere 5 bis 6 Wochen tragen sollen. Fäden müssen nicht entfernt werden, da wir ausschließlich resorbierbares Nahtmaterial verwenden. Narben dürfen erst der UV-Strahlung ausgesetzt werden, wenn sie nicht mehr gerötet sind, da es sonst zu einer Pigmentierung kommt. Ihr Operateur kann noch so ein schönes Ergebnis erreicht haben, wird die neue Brust nicht stabilisiert, können sich die Implantate drehen oder verrutschen und das Ergebnis beeinträchtigen. Im Extremfall führt das dazu, dass die Frauen Schmerzen haben, ihr Implantat sich verlagert und die Brust sich verformt. Die psychologischen Probleme mit denen Frauen mit kleiner Brust zu kämpfen haben, können sehr schwerwiegend sein und Ihr Leben im negativen Sinne stark beeinflussen. Ein Leben lang. Lassen Sie sich in unserer Praxis unverbindlich beraten! Die weibliche Brust verändert sich ein Leben lang. Der Zugang liegt entweder im unteren Bereich des Warzenhofes oder in der Umschlagfalte der Brust. Eine zu kleine Brust kann das körperliche und seelische Wohlbefinden wesentlich stören. Einerseits von der Unterbrustfalte (unsichtbar, da die Brust sich genau über die Narbe legt und diese bestenfalls in liegender Position von unten wahrgenommen werden könnte). Nicht immer ist eine Brustvergrößerung das Ziel einer Brustoperation, oft wird auch nur eine Bruststraffung oder medizinisch indiziert eine Brustverkleinerung gewünscht.

Standard

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s